Wir stellen dir im neusten Blog den marsum Parka vor. Woher kommt der Produktname? Welche Vorteile bietet der Parka? Lies hier, was uns die Entwicklungsabteilung alles zu erzählen hat:

Wie ist der marsum Parka Nendaz entstanden?

• Der marsum Parka ist ganz klassisch in unseren Kollektionsmeetings entstanden. Diese Sitzungen sind besonders spannend, da alle Abteilungen wie Design, Entwicklung und Verkauf zusammenkommen und sich austauschen. Welche Modelle sind am Markt gefragt? Welche neuen Materialien gibt es? Welche Farben sind momentan im Trend? Das ganze Wissen wird zusammengetragen und ausgewertet. Unser Ziel: einen modernen und funktionellen Parka entwickeln, der nicht nur alle Anforderungen an Arbeitsbekleidung erfüllt, sondern auch in der Freizeit eine gute Figur macht.

Wieso heisst der Parka eigentlich Nendaz?

marsum steht für traditionelle Arbeitsbekleidung aus der Schweiz. Wie wäre es also, unseren Modellen Namen von Schweizer Ortschaften zu geben? Gesagt, getan. Gestartet haben wir mit dem Buchstaben "M" wie marsum. Bei dem Parka Nendaz war folglich der Buchstabe "N" an der Reihe. In einem fairen (und höchst emotionalen Wahlprozess) fiel dann die Wahl auf den Namen Nendaz.

Welche Herausforderungen gab es bei der Entwicklung?

• Die grösste Herausforderung war, den Markttrend zu spüren. Da stehen nicht nur die Funktionen von einem Kleidungsstück im Vordergrund, sondern auch die Farbgebung. Mit der Farbpalette vom Parka Nendaz haben wir versucht, die klassischen Farben der Arbeitsbekleidung etwas moderner zu interpretieren.

Und jetzt etwas über die Produktevorteile der marsum Parka Nendaz:

• Kragen mit integrierter Kapuze
• Kapuze in der Weite verstellbar
• Doppelte Frontleiste mit abgedecktem Reissverschluss und Druckknöpfen
• Seitentaschen mit sichtbarem, spritzwasserfesten Reissverschluss
• Verstellbare Ärmelsaumabschlüsse mit Klettverschluss
• Mit wattiertem Steppfutter und Innentaschen
• Modernes, schwarzes Reflex-Piping im Vorder- und Rückenteil
• Wasserdicht nach EN 343 Kl. 3/2
• Online unter www.marsum.ch bestellbar

Habt ihr noch Tipps für unsere Kunden?

• Unser Parka Nendaz ist perfekt geeignet für die kühlen und regnerischen Tage im Jahr. Weiter empfehlen wir die farblich passende Fleecejacke oder unser Zip-Sweatshirt - erhältlich in unserem Online-Shop www.marsum.ch.
Damit unsere Kunden auch lange Freude an ihrem Parka haben, empfehlen wir nur spezielle Waschmittel für Regenbekleidung / Laminate zu verwenden.

Und zuletzt noch ein Tipp für Imprägnierungen:
Ob ein Parka eine neue Imprägnierung braucht kann man ganz leicht feststellen. Einfach die Aussenseite des Kleidungsstücks unter einen Wasserstrahl halten und die Tropfenbildung beobachten. Perlt das Wasser in großen Tropfen ab und die Jacke bleibt an dieser Stelle trocken, ist noch alles in Ordnung. Bleibt hingegen eine nasse Stelle zurück, muss die Imprägnierung reaktiviert oder erneuert werden.

Wir wünschen viel Spass mit der marsum Parka Nendaz!